Generalunternehmer
Antonini & Ghidossi SA

50 Jahre Erfahrung

Residenza Elda

Die neue Überbauung “Residenza Elda” ist eine Wohnprojekt bestehend aus zwei Gebäuden, das erste erbaut entlang des Ortskerns von Giubiasco an der Via Rompeda, das zweite im Innenbereich gegenüber der öffentlichen Strasse. Das Grundstück befindet sich direkt beim Ortskern.

Diese neue  Siedlung entsteht im Herzen von Giubiasco, in der Nähe des Gemeindehauses und der Piazza Grande. Als Zufahrtsstrasse dient die Via Rompeda, sowohl von Norden als auch von Süden kommend. Das Projekt wird den alten Ortskern von Giubiasco aufwerten, da ein altes, unbewohntes Gebäude abgerissen und durch zwei neue Gebäude ersetzt wird, die sich harmonisch in den Ortskern einfügen werden. Die Position ist signifikant und strategisch, da, ausser dass es sich um ein äusserst ruhiges und sonniges Wohngebiet handelt, sich diese in unmittelbarer Nähe aller wesentlicher Infrastrukturen und an der Autobahnkreuzung von Camorino befindet.

Die “Residenzia Elda” garantiert einen gehoben Standard und grössere Räumlichkeiten. Die Eingänge der beiden Blöcke sind unabhängig voneinander.  Block A besteht aus 17 Wohnungen, Block B aus 12. Dies gewährt den Bewohnern eine beträchtliche Lebensqualität . Die Wohnungen auf den oberen Geschossen erhalten grosszügige Terrassen, so ausgerichtet ,  dass sie Privatsphäre und Diskretion gewährleisten. Die Attikawohnungen sind einzigartig  (Block A) dank der Form des Dachs, des grosszügigen Platzes und  der Helligkeit.
In allen Wohnungen, 2 ½ – 3 ½ – 4 ½ – 5 ½, sind die Räume mit überdurchschnittlich grossen Flächen  geplant.

Schlüsselfertige
Gebäude

Immobilien Promotion

Nachsehen